Luftaufnahme 01

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

In einer immer vielfältigeren Gesellschaft stellt sich die Frage, wie sich in Zukunft ein Zusammenleben von Menschen verschiedener Herkunft, Hautfarbe, Glaubens, sexueller Orientierung sowie Menschen mit Behinderungen gestalten lässt.

Die Schüler/innen der Steinwaldschule haben sich dieser und den damit verbundenen Fragen gestellt und engagiert an dem Projekt Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage gearbeitet, sodass die Steinwaldschule fortan Teil des bundesweiten Netzwerks der Courage-Schulen ist. Die Überreichung einer damit verbundenen Plakette wird am Dienstag, den 27.11.18 um 11.20 Uhr in der Großsporthalle in Anwesenheit zahlreicher Vertreter aus Politik und Schule feierlich begangen.


Bericht der HNA vom 28:11.2018